Sommercampus 2011 

13.07.2011 

Nach dem Sommercampus 2011 ist vor dem Sommercampus 2012.

Wir danken den Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich für ihr engagiertes Mitmachen. Gerne weisen wir darauf hin, dass der nächste EHB Sommercampus vom 2. bis 4. Juli 2012 stattfindet.
Sind Sie wieder dabei? Wir würden uns freuen!

Die Referate des Sommercampus 2011 finden Sie hier:

4. Juli 2011
«SEPHIR» - Ein Hilfsmittel zur gelebten Lernortkooperation von Armin Camenzind
Basis Semester BFS für Elektro-Berufe von Stefan Hänni
Rekrutierungsprozess in der Grossfirma Ammann Schweiz AG von Therese Ramseier
Laufbahnentscheidungen von Fachfrauen und Fachmännern Gesundheit nach ihrer beruflichen Grundbildung von Ines Trede
FaGe - und dann von Ines Trede

5. Juli 2011
Berufsentwicklung: Ausbildende in einem sich verändernden Umfeld Berufsentwicklungsprozess und Handlungskompetenzorientierung von Ursula Balmer
Vom Arbeitsbuch zur Lerndokumentation – Sinn und Zweck der Lerndokumentation von Andreas Grassi
Rückmeldung bei der Lerndokumentation von Philippe Etter
Lernort üK: Merkmale und Herausforderungen ans Lernen von Ursula Scharnhorst, Nadine Kipfer, Nicole Grolimund und Ruedi Blaser
Lern- und Denkstrategien an berufspraktischen Aufgaben fördern: Vorgehensweisen und Hilfsmittel von Ursula Scharnhorst, Nadine Kipfer, Nicole Grolimund und Ruedi Blaser

6. Juli 2011
Vom Lehrmeister zum Lernbegleiter - Unterwegs zu neuen Rollen in der Berufsbildung von morgen von Peter Dürrenberger
Rollen der Berufsbildenden im Kontext des gesellschaftlichen Wandels von Christof Nägele
Rollenwandel in der Berufsbildung von Ruedi Negri
Fachkundige, individuelle Begleitung FiB der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft von Ruth Wolfensberger

Kennen Sie unseren EHB Newsletter? Hier geht’s zum Login

Zurück Zurück